Petermann Immobilien. Unsere Erfahrung für Ihre Immobilien
  • energie-sparen.jpg

Energie sparen

Hier finden Sie Links zu Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken:

Sparsam Heizen mit intelligenten Thermostatventilen

Moderne Thermostatventile halten die Temperatur ein einzelnen Räumen konstant auf dem gewünschten Wert, auch wenn die Sonne ins Zimmer scheint und zusätzliche Energie liefert. Aber auch eine raumweise Temperaturabsenkung, wenn z.B. das Wohnzimmer tagsüber nicht genutzt wird, ist optimal einstellbar. Durch die richtige Nutzung von Thermostatventilen können 4 - 8 % der Heizenergie gespart werden. Eine um 1°C niedrigere Raumtemperatur verringert den Energiebedarf um 6%.

Wie ist die ideale Raumtemperatur?

Wohn- und Esszimmer sind mit 20° Grad angemessen temperiert, was der Einstellung "Drei" auf der Skala des Thermostatventils entsprechen sollte. Im Arbeits-, Kinderzimmer und Badezimmer sorgen 22° Grad für ein Behaglichkeitsgefühl. Hierfür ist der Regler auf "Vier" zu drehen. Für eine gesunde Nachtruhe sind 16° Grad im Schlafzimmer ausreichend. Grundsätzlich sollte die Temperatur in allen übrigen Räumen nachts auf 14° Grad abgesenkt werden. Oft findet man auf den Thermostatventilen hierfür ein Mondsymbol, was der Einstellung "1,5" entspricht.

Grafik Thermostatventile

Bei Elektrogeräten auf Klasse achten

Achten Sie bei Haushaltsgeräten auf das einheitlich gestaltete Energieeffizienz-Label! Das Label macht Energieverbräuche der verschiedenen Hersteller vergleichbar. Energieeffizienzklasse "A+++" bedeutet z.B. bei Kühl- und Gefriergeräten niedrigste Verbrauchswerte. Mit Klasse "G" wird ein schlechter Energieverbrauch gekennzeichnet. "C" steht dabei schon für einen relativ hohen Verbrauch. DA die meisten Elektrogeräte viele Jahre im Haushalt genutzt werden, ist es sinnvoll Geräte der Klasse "A+++" anzuschaffen.

Umweltbewusstes Waschen ohne Vorwäsche

Verzichten Sie auf ein unnötig langes Waschprogramm und überspringen Sie die Vorwäsche! Auch Kochwäsche ist in den meisten Fällen bei den heutigen Waschmaschinen und Waschmitteln nicht mehr notwendig. Wenn doch mal ein hartnäckiger Fleck zu schaffen macht, lässt er sich durch Einweichen und durch Einsatz eines Fleckenlösers erheblich sparsamer als durch eine Vorwäsche beseitigen. Nutzen Sie bei jedem Waschgang die maximale Füllmenge der Maschine aus, denn Sparprogramme sparen nicht immer.

"Energiesparen kann teuer werden"
"Sparen ohne Komfortverlust"
"Wie Sie Schimmel an den Wänden vermeiden und beseitigen"

Kontakt

Petermann Immobilien OHG
Tecklenburger Straße 18
49525 Lengerich

Tel.: 05481/ 94020
Fax: 05481/ 940294

Sie haben Fragen?

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
©2018 Petermann Immobilien OHG Tecklenburger Straße 18, 49525 Lengerich | Tel.: 05481/ 94020 | Fax: 05481/ 940294
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
decanlenfritruestr